Farben

footprints for eternity

Obernkirchener Sandstein® ist bekannt für seine Klarheit: ein vom Grundton her eleganter, ruhiger bis leicht gebänderter feinstkörniger Sandstein. Seine Grundfarben bewegen sich von weißlich über grau bis ins warme und sonnige Gelb. Die ruhige Bänderung kann auch in ein kräftiges Farbspiel von dunklem Braun übergehen.

Die Gelbfärbung entsteht durch das Mineral Limonit und die Graufärbung durch Kohlebestandteile. Unter Bewitterung wird Limonit im Stein gelöst und wandert an die Außenflächen der Werksteine. Dadurch dunkeln diese nach, ohne die Festigkeit des Sandsteins zu mindern. Ebenso finden sich Spuren kleiner fossiler Einschlüsse wie Muscheln, Überreste von Gräsern oder Holz, die Spuren für die Ewigkeit hinterlassen haben und so jeden einzelnen Stein einmalig machen.

Bei der Farbauswahl stehen wir Ihnen gern beratend zur Seite. Beachten Sie hierbei, dass es sich bei Obernkirchener Sandstein® um ein Naturprodukt handelt. Kein Stein ist wie der andere. Vielfältige Schattierungen, unterschiedlich ausfallende Nuancen ein und des selben Farbspiels, unterschiedlich stark ausfallende Bänderungen und gelegentliche Überbleibsel aus der Kreidezeit sind untrennbar mit unserem Stein verbunden.