Steinmetz m/w

Steinmetze sind die Experten, wenn es um die Bearbeitung von Stein geht. Als Steinmetz muss man aber nicht nur mit Hammer, Meißel und Maschinen umgehen können, sondern auch mit Stift und Zeichenblock. Mitunter sind auch Skizzen und Werkzeichnungen anzufertigen und anzuwenden. Die Arbeit zählt zu den kreativen Handwerken. Der Steinmetz ist gerade in der heutigen Zeit etwas ganz besonderes. Kaum jemandem ist bewusst, dass der Steinmetz einer der ältesten Berufe ist. Bei uns werden verschiedenste Werkstücke in einem Industriebetrieb nach Wunsch des Kunden fertiggestellt. Das Arbeitsspektrum erstreckt sich von der Nachbearbeitung maschinell erstellter Serienprodukte bis hin zur Schaffung maschinell nicht herstellbarer Formen und Verzierungen. So sind sogar immer wiederkehrende Tätigkeiten jeden Tag anders:

  • manuelle Bearbeitung des Werksteins: Flächen erstellen, Profilarbeiten, gebogene Flächen, gebogene Profile
  • Oberflächengestaltung durch Spalten, Schleifen, Scharrieren, Stocken, Spitzen, Bossieren, Beilen, Riffeln
  • Formgestaltung: Hohlkehlen, Spiegel, Durchbrüche, Fugen, Nuten, Rundstäbe, Fälze, Fasen, Ornamente, Schriften
  • Bearbeitung des Werksteins mit handgeführten Maschinen
  • Bearbeitung des Werksteins nach Schablonen/Modellen

Wenn Sie aktiv den Erfolg unseres Unternehmens mitgestalten wollen, senden Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung (Lebenslauf, Zeugnisse sowie möglicher Eintrittstermin) per E-Mail oder Post zu Händen Herrn Tim Wesling. Wir freuen uns auf Sie!
bewerbung (at) obernkirchener-sandstein.de